Inhouse-Seminare und Beratung

Sie wollen eine eigene Fortbildung, ein Seminar, eine Veranstaltung oder einen Vortrag zugeschnitten auf Ihr Einsatzfeld in Ihrer Einrichtung oder Gemeinde anbieten? Wir unterstützen Sie gerne dabei. Die Themenpalette ist dabei so vielfältig wie die biografische Arbeit selbst. Mit unseren erfahrenen Referentinnen und Referenten können wir individuell auf Ihr Einsatzfeld, Ihre Zielgruppe und Ihre spezifischen Fragestellungen eingehen. Dabei bieten wir Ihnen verschiedene Methoden der Biografiearbeit an. Mögliche Seminarthemen könnten sein:

  • Biografische Perspektiven in der Hospizarbeit, Besuchsdienstarbeit, Pflege
  • Mit Kindern und Jugendlichen ein Lebensbuch gestalten
  • Biografisches Arbeiten mit unterschiedlichen Zielgruppen
    z.B. Senioren, Kindern und Jugendlichen, Frauen
  • Methoden der Biografiearbeit
  • Biografisches Schreiben in unterschiedlichen Einsatzfeldern

Darüber hinaus stehen wir auch gerne für Beratungstermine zur Verfügung.

Organisatorisches

Egal, ob Sie bereits eine konkrete Vorstellung für ein Mitarbeiter-Seminar haben oder Biografiearbeit erst einmal kennenlernen wollen - in einem Klärungsgespräch finden wir gemeinsam heraus, welcher Themenzuschnitt der richtige für Ihre Zielstellung ist. Das Angebot kann ein- oder mehrtägig oder auch eine Fortbildungsreihe sein. Wir kommen gerne in Ihre Einrichtung. Sie können aber auch unsere Räumlichkeiten und unsere Ausstattung im eckstein – Haus der Evang.-Luth. Kirche in Nürnberg – für ein externes Seminar nutzen. Die  Kosten für Inhouse-Seminare und Beratung hängen von Inhalt und Umfang ab und sind individuell zu besprechen.

Kontakt

Cornelia Stettner
Diakonin
Supervisorin EASC

Telefon: (0911) 214-2132
E-Mail: feb.stettner@eckstein-evangelisch.de