Einzelseminare

Eine breite Palette von Einzelseminaren bietet Ihnen die Möglichkeit, biografisches Arbeiten kennenzulernen oder bestimmte Aspekte zu vertiefen. Sie ergänzen die langfristig angelegten Weiterbildungen "Die Kunst biografischen Arbeitens" und "Leben in Worten bergen".


Inhaltlich setzen Sie sich in den Einzelseminaren jeweils intensiv auseinander mit:

  • Methoden und Grundlagen des biografischen Arbeitens
  • Zielgruppen des biografischen Arbeitens
  • Lebensthemen

Aktuelle Seminare

Biografisches Schreiben - Schnupper- und Vertiefungsseminare

Biografisches Schreiben ist eine wirkungsvolle und zugleich freudvolle Methode der Biografiearbeit. Mit diesen kleinen in sich geschlossenen Einheiten zum Biografischen Schreiben können Sie Einzelpersonen oder Gruppen bei der Auseinandersetzung mit ihrer eigenen Biografie unterstützen. Wir werden Methoden bezogen auf ihre Wirkung und mögliche Anwendung hin reflektieren. Die Schnupperwerkstatt richtet sich an Menschen, die das Biografische Schreiben kennenlernen möchten. Für die Vertiefungsseminare sollten die Teilnehmenden schon etwas Schreiberfahrung mitbringen.
 

  • "Schreiben heißt, sich selber lesen"
    Biografisches Schreiben - Schnupperwerkstatt
    Freitag | 14. Dezember 2018 | 9.30-13.30 Uhr
    Info und Anmeldung
  • "Alles wirkliche Leben ist Begegnung"
    Biografisches Schreiben - Vertiefungsseminar
    Freitag | 15. Februar 2019 | 9.30-16.00 Uhr
    Info und Anmeldung
  • Danken
    Biografisches Schreiben - Vertiefungsseminar
    Freitag | 28. Juni 2019 | 9.30-16.00 Uhr
    Info und Anmeldung
     
  • Lebens-Kisten
    Räume für Erinnerungen

    Methodenseminar zum Biografischen Arbeiten
    Teil 1 Freitag | 13. September 2019 | 14.00-17.00 Uhr
    Teil 2 Freitag | 27. September 2019 | 09.30-16.30 Uhr
    Info und Anmeldung
     

Weitere Seminare

Hier gewinnen Sie einen Überblick über die Themenpalette die Seminare die einzeln buchbar sind. Sobald sie terminiert sind, erscheinen Sie unter "Aktuelle Seminare".



Zielgruppen-Seminare

  • Was macht den Unterschied?
    In der Biografiearbeit mit Frauen und Männern
     
  • Mit Kindern ein Lebensbuch gestalten
    Einführung in Theorie und Praxis
     
  • —Der Reichtum gelebten Lebens
    Biografiearbeit mit Hochbetagten und dementiell Erkrankten

    Methoden-Seminare                                                    
  • Weg-Lebensteppich-Labyrinth
    In Bildern Lebensgeschichte verstehen

     
  • —Erzählte Geschichte
    Bewegende Momente zwischen Zeitläufen und persönlicher Biografie
     
  • Ein Foto ist mehr als ein Bild
    Biografisches Arbeiten mit Fotografien
     
  • LebensKisten
    Räume für Erinnerungen
     

Lebensthemen-Seminare

  • Mit dem Blick der Güte
    Religion und Spiritualität in meiner Lebensgeschichte
     
  • Heimat ist mehr als eine Adresse
    Biografische und methodische Annäherungen an einen spannenden Begriff
     
  • Im Lebensfluss
    Gesundheit-Krankheit-Biografie

 

Kontakt

Cornelia Stettner

Telefon: (0911) 214-2132
E-Mail: feb.stettner@eckstein-evangelisch.de