Lichtblicke II - HINSCHAUEN: Engagiert für Menschen ohne Obdach

Lichtblicke II - HINSCHAUEN: Engagiert für Menschen ohne Obdach
Foto: Till Stüve

Lichtblick-Geschichten von und mit freiwillig Engagierten

In der einladenden Atmosphäre des Begegnungscafés Marie15 geben engagierte Frauen und Männer spannende Einblicke in ihr freiwilliges Engagement.

Das Leben auf der Straße ist oftmals brutal. Nichts ist selbstverständlich für obdachlose Menschen, am wenigstens die Erfahrung, gesehen zu werden.
Freiwillig Engagierte aus verschiedenen Einrichtungen und Projekten der Obdachlosenhilfe erzählen von ihrem Hinschauen: Vom Angebot des Helfens mit „Suppe und Seife“, vom Reden und Schweigen, Auffangen, Annehmen und Begleiten, vom miteinander Mensch sein.

KOOPERATIONPARTNER: WIN gGmbH mit der Begegnungsstätte Marie15 und dem Zentrum Aktiver Bürger / ISKA gGmbH

Termin Mi, 24.05. 19.00-21.30 Uhr
VeranstaltungsnummerNr. 200047
LeitungEsther Stüve, Dipl. Sozialpädagogin, Erwachsenenbildnerin; Cornelia Stettner, Diakonin, Supervisorin
KostenDie Veranstaltungen sind kostenfrei.
Getränke und einen Snack, können Sie gegen einen entsprechenden Unkostenbeitrag erwerben.
Ort Begegnungsstätte Marie15
Marienstraße 15
Nürnberg
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bis17. Mai 2023
KontaktTelefon: 0911/214-2131
E-Mail: bildungswerk.nuernberg@elkb.de

Öffungszeiten Büro:
Montag bis Freitag: 8:30 bis 12:30 Uhr