Zuhören. Begleiten. Unterstützen. Basiskurs Seelsorge und Begleitung - AUSGEBUCHT

Für ehrenamtlich kirchliche Mitarbeitende oder die, die es werden wollen

---- Der nächste buchbare Kurs findet im April 2020 statt. ----

Ich möchte in meiner freien Zeit etwas Sinnvolles machen….
Ich bin gerne für andere da …
Ich kann einfach gut zuhören…
Ich habe mich schon immer für andere Menschen interessiert……

Es gibt viele Gründe, andere Menschen zu unterstützen. Der „Basiskurs Seelsorge und Begleitung“ hilft Ihnen, anderen zu helfen.
Sie finden heraus, ob „Seelsorge“ ein passendes Betätigungsfeld für Sie ist und in welcher Weise Sie sich dort engagieren können.

An drei Abenden haben Sie Gelegenheit,
- mit anderen gemeinsam zu überlegen, was Sie persönlich motiviert und wo Sie Ihre besonderen Fähigkeiten einbringen wollen,
- Grundlagen des aktiven und differenzierten Zuhörens kennenzulernen und zu üben,
- zu klären, wie Sie Ihre Rolle ganz persönlich gestalten wollen und was andere von Ihnen womöglich erwarten,
- zu erfahren, wo Ihre persönlichen Talente und Ihre Ressourcen liegen,
- zu entdecken, wie Sie mit anderen Menschen in Kontakt kommen und hilfreiche Gespräche führen können,
- herauszufinden, was Seelsorge für Sie bedeutet und wie Sie selber gut für Ihre eigene Seele sorgen können.

In Gesprächen mit anderen, durch Impulse und durchs gemeinsame Ausprobieren nähern Sie sich diesen Themen.

Am Ende des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat. Es bescheinigt, dass Sie Grundkenntnisse in Seelsorge und Begleitung erworben haben. Es eröffnet die Möglichkeit für qualifizierte Mitarbeit im Besuchsdienst. Der Basiskurs wird auch als Einstiegsmodul für weiterführende Fortbildungen anerkannt, beispielsweise in der gemeindlichen Seelsorge, der Seelsorge mit alten Menschen oder in der Notfallseelsorge.

Bitte vermerken Sie in Ihrer Anmeldung, wenn Sie planen, am Intensivkurs Seelsorge KSPG teilzunehmen. In der Online-Anmeldung finden Sie im Formular dafür eine Ankreuzoption.

Der Basiskurs findet in Kooperation statt von forum erwachsenenbildung, Evang. Dekanat Nürnberg, Evang. Notfallseelsorge Nürnberg, Evang. Altenheimseelsorge Nürnberg, Offene Tür – Cityseelsorge an St. Jakob, Pastoral Psychologischen Centrum (PPC).
Die Termine sind: 11.11., 25.11. und 09.12.19, jeweils 18.00-21.30 Uhr.

Vorausschau:
Der nächste Basiskurs findet statt am: 27. April sowie 11. und 25. Mai 2020.

Termin Mo, 11.11. 18.00-21.30 Uhr
Veranstaltungsnummer14
LeitungBarbara Hauck, Anne Mayer-Thormählen, Cornelia Stettner
KostenKosten für 3 Abende gesamt: 60 € inkl. Imbiss und Kursmaterial
ZeitDer Kurs umfasst folgende Termine:
Mo, 11.11.19
Mo, 25.11.19
Mo, 09.12.19
jeweils 18-21.30 Uhr
Ort eckstein - Raum 4.01
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
VeranstaltungsartBasiskurs
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bis14.10.19
KontaktTelefon: 0911/214-2131
E-Mail: feb.bildungswerk@eckstein-evangelisch.de

Öffungszeiten Büro:
Montag bis Freitag: 8:30 bis 12:30 Uhr