Veranstaltungen vor Ort

St. Jakob, Innenstadt

Schweigend entlang den Stadtmauern Nürnbergs

Abendliche Pilgerwanderung

Das Pilgern hat – im Unterschied zum Wandern – viel mit inneren Prozessen zu tun. Das äußerliche Gehen eines Weges kann Sinnbild für den Lebensweg sein. Die körperliche Bewegung ist eine Möglichkeit innerlich in Bewegung zu kommen. Unsere Gedanken können uns mit dem Trainieren der Konzentration im gemeinsamen Schweigen bewusster werden. Das Pilgerzentrum St. Jakob Nürnberg bietet dazu freitags, einmal im Monat das Schweigepilgern an. Zur Thematisierung des „Schweigend gehen“ werden Impulse geboten.

TerminFr, 19.07. 18:30 Uhr
AnsprechpartnerTanja Zeller
Ort Pilgerzentrum St. Jakob in der Jakobskirche
Jakobsplatz 1
90402 Nürnberg
VeranstaltungsartenMeditation / spirituelle Angebote
KontaktMo-Fr 9:00-17:00 Uhr

Tel.: 0911/214 2500
Fax: 0911/214 2517